Desktop
Tablet
Mobile
()

Arbeitsprinzipien der Adsorptionstrockner

von Seibu Giken DST

Bei den Luftentfeuchtern von DST handelt es sich um Adsorptionstrockner.

Jedes Entfeuchtungsprinzip basiert auf einer kontinuierlich und parallel ablaufenden Wasserbeladung (Adsorption) und -austreibung (Regeneration) des Entfeuchtungsrotors.
Die im Prozessluftsektor vom Rotor aufgenommene Feuchte wird durch die kontinuierliche Rotordrehung in den beheizten Regenerationsbereich gebracht, wo die Austreibung des Wasserdampfes mittels Warmluft erfolgt.

Die Prinzipien Recusorb, Econosorb und Frigosorb sind alle nach dem schwedischen Markenregister und dem Europäischen Patent- und Markenregister geschützt. Das Frigosorb-Prinzip wurde 1996 in Schweden patentiert.

Die Arbeitsweisen der Luftentfeuchter

CONSORB DC

RECUSORB R

RECUSORB DR

AQUASORB AQ

ECONOSORB EF

FRICOSORB F