Desktop
Tablet
Mobile
()

Adsorptionstrockner

Luftentfeuchtung durch Adsorption

Adsorptionstrockner, Luftentfeuchtung durch Adsorption
RECUSORB DR-40T 10A Adsorptionstrockner

RECUSORB DR-40T 10A
Adsorptionstrockner
 

  • 1,6 kg/h
  • 600 m³/h, bei 150 Pa ext.

RECUSORB RL-60R Adsorptionstrockner

RECUSORB RL-60R
Adsorptionstrockner
 

  • 4 kg/h
  • 850 m³/h, bei 300 Pa ext.

RECUSORB RL-60LR Adsorptionstrockner

RECUSORB RL-60LR
Adsorptionstrockner
 

  • 5 kg/h
  • 1.000 m³/h, bei 100 Pa ext.

RECUSORB RLZ-81R Adsorptionstrockner

RECUSORB RLZ-81R
Adsorptionstrockner
 

  • 19 kg/h
  • 2.900 m³/h, bei 300 Pa ext.

RECUSORB RLZ-101R Adsorptionstrockner

RECUSORB RLZ-101R
Adsorptionstrockner
 

  • 30,5 kg/h
  • 4.600 m³/h, bei 300 Pa ext.

RECUSORB RLZ-102R Adsorptionstrockner

RECUSORB RLZ-102R
Adsorptionstrockner
 

  • 49,5 kg/h
  • 7.000 m³/h, bei 300 Pa ext.

RECUSORB RLZ-102LR Adsorptionstrockner

RECUSORB RLZ-102LR
Adsorptionstrockner
 

  • 57 kg/h
  • 10.000 m³/h, bei 300 Pa ext.

RECUSORB RLZ-104R Adsorptionstrockner

RECUSORB RLZ-104R
Adsorptionstrockner
 

  • 70 kg/h
  • 10.500 m³/h, bei 300 Pa ext.

CONSORB CS-5 Adsorptionstrockner

CONSORB CS-5
Adsorptionstrockner
 

  • 0,35 kg/h
  • 65 m³/h, bei 50 Pa ext.

CONSORB CS-5L Adsorptionstrockner

CONSORB CS-5L
Adsorptionstrockner
 

  • 0,40 kg/h
  • 90 m³/h, bei 100 Pa ext.

CONSORB DC-20 Adsorptionstrockner

CONSORB DC-20
Adsorptionstrockner
 

  • 1,1 kg/h
  • 310 m³/h, bei 100 Pa ext.

CONSORB DC-30T 10A Adsorptionstrockner

CONSORB DC-30T 10A
Adsorptionstrockner
 

  • 1,3 kg/h
  • 400 m³/h, bei 85 Pa ext.

CONSORB DC-30T 16A Adsorptionstrockner

CONSORB DC-30T 16A
Adsorptionstrockner
 

  • 1,5 kg/h
  • 400 m³/h, bei 100 Pa ext.

CONSORB CZ-82R Adsorptionstrockner

CONSORB CZ-82R
Adsorptionstrockner
 

  • 22 kg/h
  • 3.200 m³/h, bei 200 Pa ext.

CONSORB CZ-82HW Adsorptionstrockner

CONSORB CZ-82HW
Adsorptionstrockner
 

  • 19 kg/h
  • 3.200 m³/h, bei 200 Pa ext.

CONSORB CZ-82HWR 60-40 Adsorptionstrockner

CONSORB CZ-82HWR 60-40
Adsorptionstrockner
 

  • 23 kg/h
  • 3.200 m³/h, bei 200 Pa ext.

CONSORB CZ-102R Adsorptionstrockner

CONSORB CZ-102R
Adsorptionstrockner
 

  • 36 kg/h
  • 5.200 m³/h, bei 200 Pa ext.

CONSORB CZ-102HW Adsorptionstrockner

CONSORB CZ-102HW
Adsorptionstrockner
 

  • 36 kg/h
  • 7.200 m³/h, bei 200 Pa ext.

CONSORB CZ-102HWR 60-40 Adsorptionstrockner

CONSORB CZ-102HWR 60-40
Adsorptionstrockner
 

  • 50 kg/h
  • 7.200 m³/h, bei 200 Pa ext.

CONSORB CZ-102LR Adsorptionstrockner

CONSORB CZ-102LR
Adsorptionstrockner
 

  • 50 kg/h
  • 7.200 m³/h, bei 200 Pa ext.

CONSORB CZ-104R Adsorptionstrockner

CONSORB CZ-104R
Adsorptionstrockner
 

  • 65 kg/h
  • 8.000 m³/h, bei 200 Pa ext.

Adsorptionstrockner

Die generellen Gründe für Luftentfeuchtung

Ein Adsorptionstrockner ermöglicht eine optimale Luftentfeuchtung in den unterschiedlichsten Industrie- und Gewerbeunternehmen. Die richtige Feuchtigkeit zum Beispiel in der Produktion sorgt dabei für:

  • Vermeidung von Korrosion, Kondensation, Eisbildung
  • Schutz von ElektronikteilenErhöhung der Produktivität durch kürzere Trocknungszeiten, bessere Trocknung von Produkten
  • konstante Produktqualität ohne jahreszeitliche Schwankungen
  • Reduzierung von Verklumpungen
  • Vermeidung von Schimmel, Bakterien und Gerüchen
  • Beschleunigung der Austrocknung von Neubauten oder nach Wasserschäden
     

Warum ein Adsorptionstrockner – Vorteile Adsorptionstrockner

Adsorptionstrockner bieten Ihnen gerade bei industriellen Trocknungsprozessen oder in der Bautrocknung überzeugende Stärken wie:

  • Erreichung von niedrigeren Restfeuchtegehalten als bei Kondensationstrocknung bzw. tiefen Taupunkten
  • einsetzbar ab Temperaturen von -20 °C aufwärts
  • gezielte Trocknung von Prozessluft, größere Feuchtereduzierung im Vergleich zu herkömmlichen Kältetrocknern (Kondensationstrocknern)
  • Einsatz von alternativen Wärmeträgern möglich (Regeneration mittels Dampf-, Warmwasser-, Gas- oder Thermalöl-Erhitzer denkbar)

Dies sind nur einige der zahlreichen Einsatzmöglichkeiten von Adsorptionstrocknern. Unsere Experten beraten Sie gern zu den vielen weiteren Einsatzmöglichkeiten und Vorteilen von Adsorptionstrockner für Ihr Unternehmen.
 

Einsatzgebiete Adsorptionstrockner

Adsorptionstrockner von FREY kommen bei zahlreichen industriellen Trocknungsprozessen und in den unterschiedlichsten Branchen zum Einsatz: 

  • Produzierendes Gewerbe und Industrie
  • Trockenluftlager
  • Kunststoff-Industrie
  • Lebensmittel-Industrie
  • Wasserwerke & Pumpstationen
  • Zelthallen und unbeheizte Lager
  • Arzneimittelindustrie
  • Gefriertunnel & Tiefkühllager
  • Süßwaren-Industrie
  • Brücken
  • Kraftwerke
  • Windkraftanlagen
  • Eishallen
  • Garagen
  • und viele mehr

Sie vermissen Ihre Branche oder entwickeln gerade eine neue Zukunftsbranche? Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf. FREY berät und unterstützt Sie mit viel Knowhow, Erfahrung und Service bei Ihrem Vorhaben – von der kundenspezifischen Ausführung bis zur Inbetriebnahme und zum anschließendem Service.
 

Wie funktioniert ein Adsorptionstrockner?

Jeder Adsorptionstrockner arbeitet nach dem gleichen Grundprinzip. Bei der sogenannten Rotationsentfeuchtung findet parallel und kontinuierlich eine Wasserbeladung (die sogenannte Adsorption) und -austreibung (Regeneration) des Entfeuchtungsrotors statt. Dabei wird die im Prozessluftsektor vom Rotor aufgenommene Feuchte durch eine permanente Rotordrehung in den beheizten Regenerationsbereich des Adsorptionstrockners gebracht. Dort erfolgt dann die Austreibung des Wasserdampfes mittels Warmluft. Entdecken Sie jetzt noch mehr Details rund um die Adsorptionstrocknung.
 

Hinweise zum Einsatz eines Adsorptionstrockners

Bei den meisten Adsorptionstrocknern muss die feuchte Regenerationsluft ins Freie abgeführt werden, zum Beispiel durch einen Wasserschlauch. Denn die abzuführende feuchte Luft beinhaltet die gesamte zuvor aus der Prozessluft aufgenommene Feuchte. Ausgenommen sind Adsorptionstrockner mit Kondensatoreinheit wie bei unserer Serie Aquasorb. 

Bei der Feuchtluftabfuhr müssen gewisse Kriterien berücksichtigt werden. Alle Einzelheiten dazu finden Sie als PDF in unseren Hinweisen zur Installation.

Hinweise zur Installation für Consorb

Hinweise zur Installation für Recusorb DR

Hinweise zur Installation für Recusorb

Wir beraten Sie gern zu allen Möglichkeiten der Feuchtluftabfuhr und zur optimalen Installation.

Der FREY Profitipp: Eine Trocknung über die geforderte Soll-Feuchte hinaus ist unwirtschaftlich. Systeme zur Feuchteregelung vermeiden dagegen mögliche negative Folgen durch eine zu „starke“ Luftentfeuchtung und sparen Energie. So schonen Sie die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter/innen, schützen die Umwelt und sparen Kosten. Fragen Sie uns gern nach weiteren Details!
 

Kosten Adsorptionstrockner

Die Kosten für einen Adsorptionstrockner sind abhängig von der installierten Entfeuchtungsleistung. Bei FREY finden Sie Anlagen von DST ab 0,4 kg/h aufwärts bis zu Großanlagen mit sehr großen Trocknungsleistungen. Dementsprechend variieren die Kosten. 

Wir erstellen Ihnen gern ein individuelles Angebot oder unterstützen Sie mit einer ersten Kostenschätzung zur Budgetermittlung.
 

Adsorptionstrockner kaufen oder mieten?

FREY bietet Ihnen beides! Wir haben für Sie immer gängige Standardgrößen in der Grundausrüstung zum Kauf auf Lager. Zusätzlich konfigurieren und fertigen wir speziell auf Ihr Unternehmen abgestimmte Anlagen.

Wenn Sie noch unentschlossen sind oder erst einmal die Effektivität eines Adsorptionstrockners vor Ort in Ihrem Unternehmen testen möchten, ist der FREY Mietgerätepark ideal für Sie. Im Rahmen unserer Mietkauf-Option rechnen wir Ihnen, wenn Sie sich für den Adsorptionstrockner entscheiden, bis zu vier Wochen der Gerätemiete vollständig an. 

Hier finden Sie das komplette Adsorptionstrocknersortiment bei FREY, inklusive aller Mietgeräte.

Broschüren

Lieferprogramm Adsorptionstrocknung Seibu Giken DST

PDF - 3 MB

Systembaukasten Flexisorb-Anlage

PDF - 4 MB

Energieeinsparung für Adsorptionstrockner

PDF - 4 MB

Broschüre Luftentfeuchtung im Wasserwerk

PDF - 5 MB

FREY – Ihr Experte für Luftentfeuchtung und Adsorptionstrockner

Die FREY GmbH ist seit über 45 Jahren am Markt und hält seit bereits über 20 Jahren die deutsche Generalvertretung von Seibu Giken DST AB (DST).

DST ist ein weltweit tätiger Hersteller von Adsorptionstrocknungsanlagen. Jeder DST-Adsorptionstrockner beinhaltet als Herzstück den bekannten Trockenmittelrotor von Seibu Giken und setzt damit auf die Spitzentechnologie der Adsorptionstrocknung.

Mit unserem langjährig erworbenen Erfahrungsschatz stehen wir Ihnen gemeinsam mit DST gern als kompetenter und engagierter Berater zur Seite. Wir sind nicht nur ein norddeutsches Familienunternehmen sondern auch Ihr persönlicher Ansprechpartner und Experte rund um Luftentfeuchtung und Adsorptionstrockner. Viele unserer Kunden dürfen wir bereits seit vielen Jahren begleiten – vielleicht ja auch bald Sie.

Nehmen Sie jetzt Sie Kontakt mit uns auf und sprechen Sie direkt mit einem unserer Experten!

Hauptsitz

Industrielle Luftentfeuchtung und Druckluftaufbereitung

FREY Aufbereitungstechnik für Gase GmbH
Am Redder 5
D-24558 Henstedt-Ulzburg (bei Hamburg)

Tel: +49 (0) 4193 / 75 56 - 0
Fax: +49 (0) 4193 / 75 56 - 29
info@ffrey.de

Außenstelle Süd

Ausschließlich industrielle Luftentfeuchtung, atmosphärisch

FREY Aufbereitungstechnik für Gase GmbH
Löwensteiner Weg 22
D-71522 Backnang

Tel: +49 (0) 7191 933 84 60
info@ffrey.de